Willkommen, WV Sulinger Land!

Wir begrüßen einen neuen Kunden:

Die Wasserversorgung Sulinger Land arbeitet ab sofort im Bereich Trinkwasser und Störungsmanagement digital mit tablano. 👋 

Unter dem Motto „Wasser und Schmutzwasser in einer Hand“ versorgt die Wasserversorgung Sulinger Land als kommunales Unternehmen seit über 50 Jahren Menschen und Unternehmen in den Samtgemeinden Kirchdorf, Schwaförden, Siedenburg und der Stadt Sulingen mit Trinkwasser. Für den reibungslosen Ablauf in der Trinkwasserversorgung dokumentiert der Wasserversorger ab sofort die regelmäßigen Sicht- und Funktionskontrollen der Hydranten und Schieber, Be- und Entlüfter, sowie das Störungsmanagement digital mit der tablano App.  

Hydranten- und Schieberprüfungen oder Aufnahme von Störungen – alles digital 

Die Dokumentation aller Wartungen oder Messungen im Wassernetz werden im Sulinger Land jetzt mit tablano durchgeführt: Hydranten- und Schieberprüfungen, Inspektionen der Armaturen und Anlageteile oder das Störungsmanagement – alles wird digital in der tablano App verwaltet. Hier ist das gesamte Leitungsnetz mit Flurkarten übersichtlich hinterlegt, um den Überblick über das gesamte Versorgungsgebiet zu behalten. Neben den regelmäßigen Kontrollen und Prüfungen werden auch Störungen oder andere Vorkommnisse digital dokumentiert, mit Fotos hinterlegt und ausgewertet. Die technische Leitung der Wasserversorgung Sulinger Land erhält so einen fundierten Überblick über alle Störungsdaten und kann mithilfe von Karten, Diagrammen und Infografiken schneller Orte im Netz identifizieren, an denen Handlungsbedarf besteht.

Digitale Formulare nach DVGW 

Die gesetzlichen Vorgaben der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) sind in tablano mit bewährten Protokollen und digitalen Formularen auf Basis des DVGW-Regelwerks hinterlegt. tablano ist damit optimal auf die Arbeitsprozesse im Versorgungsgebiet angepasst: Der Status von Armaturen und Anlageteilen kann durch Fotos und Messungen bei z.B. Hydrantenspülungen ergänzt werden. Die einheitlichen Formulare und Eingabehilfen über Auswahllisten beschleunigen die Prozesse enorm und erleichtern die Durchführung der Wartungsaufgaben vor Ort.

Info-Punkt

Die WV Sulinger Land nutzt zudem den sehr nützlichen Info-Punkt in tablano: Hier können alle Informationen, Auffälligkeiten oder Schäden, die dem Außendienst bei den Wartungsarbeiten auffallen, aber nicht zu den üblichen Armaturen passen, aufgenommen werden. Über eine genaue Markierung auf der interaktiven Karte kann die Information in einem Formular mit Fotos erfasst und detailliert beschrieben werden.

Eine weitere Möglichkeit wichtige Notizen georeferenziert zu dokumentieren und ganz einfach zur Bearbeitung an den Innendienst weiterzuleiten.

Individuelle Prüfintervalle 

Selbst die Organisation und Koordination der regelmäßigen Prüfungen können von der Verwaltung der WV Sulinger Land in tablano erledigt werden. Die Instandhaltungs- und Prüfarbeiten richten sich nach dem Bedarf und können in individuellen Intervallen dementsprechend angepasst werden. Das spart Zeit und Geld in der Einsatzplanung der Mitarbeitenden.

Die WV Sulinger Land springt damit auf den Zug der Digitalisierung auf und vereinfacht eine Vielzahl an Arbeitsschritten im Innen- und Außendienst. Willkommen an Board!

Mehr Informationen zur tablano Anwendung:

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
Email

Weitere Beiträge

Kostenlos und unverbindlich

Ihre persönliche Online-Demo

Lernen Sie tablano kennen! Unsere Produktexperten führen Sie in einer individuellen Präsentation durch die Software und arbeiten die Potenziale für Sie heraus.

Einblick in alle Produktfunktionen

Maßgeschneidert auf Ihre Schwerpunkte

Individuelle Beratung für Sie und Ihr Team